Herzlich Willkommen beim AWO Ortsverein Roth

Die AWO als Treffpunkt der Generationen – nicht umsonst haben wir diesen Titel für unser diesjähriges Jahresprogramm 2020 gewählt. Denn mit unseren verschiedenen Einrichtungen der Kinderbetreuung, vor allem aber auch den täglich in unserem Ernst-Rossmeissl-Sozialzentrum stattfindenden Veranstaltungen sind wir als Rother Arbeiterwohlfahrt ein Begleiter von Menschen jeden Alters. Mit unserem Betreuten Wohnen für psychisch Erkrankte unterstützen wir Menschen, die krankheitsbedingt nicht immer auf der Sonnenseite des Lebens stehen. Es vergeht keine Woche, in der unsere Ehren- oder Hauptamtlichen nicht eine Veranstaltung auf die Beine stellen.

Unseren Helfern gebührt für dieses große Engagement daher unser ausdrücklicher Dank. All unsere Veranstaltungen stehen auch über unsere treuen Mitglieder hinaus der interessierten Bevölkerung offen. Wir würden uns sehr freuen, dass ein oder andere neue Gesicht in unserem Sozialzentrum zu sehen.

Wir wünschen Ihnen ein erfolgreiches Jahr 2020 und freuen uns auf viele Begegnungen im Treffpunkt der Generationen, unserem Rother AWO-Ortsverein.

Auf dieser Seite präsentieren wir Ihnen unseren Ortsverein mit seinen Angeboten für alle Interessierte.

Unser Sozialzentrum

In unserem Ernst-Rossmeissl-Sozialzentrum, benannt nach dem langjährigen Vorsitzenden und Ehrenvorsitzenden unseres Vereins, finden täglich die verschiedensten Angebote für Mitglieder und Nicht-Mitglieder statt. Damit hat sich unser Haus zu einem gefragten Treffpunkt der Rother Bevölkerung entwickelt.

Besuchen auch Sie unser Haus sowie unsere Angebote. Wir freuen uns auf Sie!

Kontakt

AWO Ernst-Rossmeissl-Sozialzentrum Roth

Adam-Kraft-Str. 11
91154 Roth

Marianne Brunner
Telefon: 09171 9664-13
Fax: 09171 9664-19
E-Mail: sozialzentrum@awo-ov-roth.de

Bürozeiten:
Montag bis Donnerstag von 8:00 bis 16:30 Uhr
Freitag von 08:00 bis 13:00 Uhr

Unsere Angebote für Mitglieder

Unsere knapp 600 Mitglieder bilden das Fundament, auf dem unser Ortsverein baut. Mit umfassenden Aktivitäten in unserem ortsvereinseigenen Ernst-Rossmeissl-Sozialzentrum versuchen wir unseren Ehrenamtlichen, daher etwas zurückzugeben. 

Mit diversen Angeboten tragen wir zu einer sinnvollen Freizeitgestaltung bei und beugen einer drohenden Vereinsamung gerade älterer Menschen vor.

Natürlich haben auch Sie als Nicht-Mitglied die Möglichkeit, in unsere Angebote zu schnuppern. Wir freuen uns auf Sie!

Unsere Angebote im Einzelnen

  • Seniorennachmittag

    Jeden zweiten Donnerstag von 14:00 bis 16:30 Uhr im AWO Ernst-Rossmeissl-Sozialzentrum Roth

    Während des Jahres finden zu den Seniorennachmittagen zusätzliche Veranstaltungen statt. Faschingsfeier, Osterfeier, Muttertagsfeier und Weihnachtsfeier werden von den Besuchern gerne angenommen. Des Weiteren werden auch kleine Ausflüge mit den AWO-Bussen unternommen. Für das leibliche Wohl bieten wir kostengünstig Kaffee, Tee und hausgemachte Kuchen, sowie diverse Getränke an.

    Auf Wunsch werden die Besucher unseres Seniorennachmittags, gegen einen geringen Unkostenbeitrag von unserem Fahrdienst abgeholt und auch wieder nach Hause gebracht.
    Wir freuen uns, Sie als Besucherin oder als Besucher begrüßen zu können. Selbstverständlich sind auch Nichtmitglieder herzlich willkommen.

    Als Programm wird angeboten:

    • Gymnastik im Sitzen
    • Gedächtnistraining
    • Gemeinsames Singen von Liedern
    • Gemeinsame Unterhaltung der Besucher
    • Info - Vorträge mit Referenten
    • Beratung in Lebensfragen
    • Bingo spielen

    Ansprechpartnerin:
    Marianne Brunner (Telefon: 09171 9664-13)

  • Unsere PC-Clubs für Senioren

    PC-Club Senioren 1
    Jeden Freitag von 09:00 bis 12:00 Uhr

    PC-Club Senioren 2
    Jeden Donnerstag von 09:00 bis 12:00 Uhr 

    PC-Club Senioren 3
    Jeden Mittwoch von 09:00 bis 12:00 Uhr

    Wir bieten Ihnen Lernmöglichkeiten, den Computer zu bedienen, sicher im Internet zu surfen, E-Mails zu versenden und mit verschiedenen Programmen umzugehen. Wir wollen Spaß und Freude an den Computern vermitteln.

  • Mineraliengruppe

    Jeden Monat am zweiten Donnerstag von 18:00 bis 20:00 Uhr im AWO Ernst-Rossmeissl-Sozialzentrum Roth

    Die Mineraliengruppe des AWO Ortsvereins Roth besteht seit 1998. Bei den regelmäßigen Treffen im Sozialzentrum sind jeden Monat etwa 12 bis 15 Sammelfreunde anwesend, erfreulicherweise auch immer einige Mitglieder der Gruppe aus Wendelstein. Dabei sind die Interessen der Sammler durchaus breit gestreut. Von Mineralien aller Art wie Achaten, Fossilen, Hölzern und Hornsteinen, bis hin zu Edelsteinen wird alles gesammelt, mitgebracht, bewundert und nach Möglichkeit bestimmt. Spannung, Abwechslung und Neugierde werden dabei insbesondere dadurch erzeugt, dass für jeden Sammlerabend ein Thema vorgegeben wird. Alle Mitglieder der Gruppe bringen dann ihre „passenden Steine“ mit. Möglichst referiert auch ein „Spezialist“ zu dem Thema und man gewinnt neue Erkenntnisse, so dass letztlich alle bereichert nach Hause gehen können. Immer wieder erscheinen auch Gäste, um ihre Funde von den „Experten“ der Mineraliengruppe begutachten und bestimmen zu lassen. Individuell gestaltete Exkursionen bilden sinnvolle Ergänzungen. Schnuppern Sie in unsere Gruppe, wir freuen uns auf Sie!

    Ansprechpartner:
    Gerhard Pamler (Telefon: 09171 4440)

  • Veeh-Harfen-Gruppe

    Jeden Mittwoch von 10:00 bis 12:00 Uhr im AWO Ernst-Rossmeissl-Sozialzentrum Roth

    Die „Veeh-Harfe” wurde in den 1970er Jahren von dem fränkischen Bauern Hermann Veeh in Gülchsheim erfunden, der seinem behinderten Sohn ein spielbares Musikinstrument bauen wollte. Für das Spielen auf der Veeh-Harfe sind Notenkenntnisse nicht erforderlich, da Notenschablonen zwischen Saiten und Resonanzkörper eingelegt werden. So können die Musikerinnen und Musiker direkt vom Blatt spielen. Mehr als 10.000 Musikerinnen und Musiker spielen heute in Deutschland als Hobby auf der Veeh-Harfe und in Japan als entferntestem Exportpartner gibt es etwa 500 aktive Musiker. Das Geheimnis ist die einfache Lern- und Spielweise des Instruments und das schnelle Erfolgserlebnis. Für viele ältere Spieler ist es die Freude, im Alter noch aktiv musizieren zu können und für Kinder ist es ein erster prägender Zugang zur Musik, zumal die Harfenklänge selbst einen entspannenden Ausgleich nach der Arbeit garantieren. Besuchen Sie unsere Übungsstunden!

    Ansprechpartnerin:
    Annemarie Hoogestraat Telefon: 09171 8948265

Unsere Veranstaltungen

Aufgrund der derzeitigen Situation wegen der Corona-Virus-Pandemie können noch keine Veranstaltungen stattfinden.
Sobald sich etwas ändert werden wir unsere Seiten anpassen.

Mehr Informationen für das Bundesland Bayern können Sie auch unter folgendem Link erfahren:
https://www.corona-katastrophenschutz.bayern.de/faq/index.php

  • Termine
    Es gibt keine Ereignisse in der aktuellen Ansicht.

Unser Vorstand und unser Präsidium

Die Geschicke des Ortsvereins und seiner Einrichtungen lenkt ein vom Präsidium auf vier Jahre berufener Vorstand. In der Periode 2019-2023 wurde Sven Ehrhardt zum Vorstand gewählt.

Für Fragen oder Anliegen erreichen Sie
Sven Ehrhardt unter der Telefonnummer 09171 9664-13
oder per Email s.ehrhardt@awo-ov-roth.de 

Mitglieder unseres Präsidiums sind

  • Matthias Büchler (Vorsitzender)
  • Uwe Heyder (Stellvertreter)
  • Susanne Stoll
  • Petra Hoefer
  • Kerstin Gruhl

Mitglied werden

Ohne eine starke Mitgliederbasis im Rücken könnte unser Ortsverein seine vielfältigen Aufgaben so nicht erfüllen. Daher sind wir stets interessiert, neue Menschen für eine Mitgliedschaft in unserem gemeinnützigen Verein zu begeistern.

Wir freuen uns auf Sie!

Spenden

Mit Ihrer Unterstützung können wir als Ortsverein unsere Leistungen erhalten und verbessern. Vielen Dank, Ihre Spenden helfen uns!

Sparkasse Mittelfranken Süd
IBAN: DE02 7645 0000 0430 0016 93
BIC: BYLADEM1SRS