Herzlich Willkommen bei der Mittagsbetreuung Schwabach

Eine Schule fürs Leben

Kindsein ist eine Vollzeittätigkeit. Kinder toben, Kinder spielen, Kinder lernen. In unserer Mittagsbetreuung kümmern wir uns liebevoll um die Zukunft unserer Gesellschaft. Bei uns darf ein Kind immer Kind sein.

Mit Regeln, aber ohne Zwänge. Mit Fürsorge aber ohne Bevormundung. Bei uns haben die Kinder die Möglichkeit, den Tagesablauf nach ihren eigenen Ideen und Wünschen mitzugestalten.

Wir bieten den Kindern eine vertrauensvolle und partnerschaftliche Umgebung, die sie auf die verschiedenen Situationen im Leben vorbereitet und sie darin unterstützt, die Anforderungen der Schule zu meistern. Nach den Grundsätzen der AWO fördern wir die Interessen, Fähigkeiten und das Verantwortungsbewusstsein der Kinder, damit sie zu lebenstüchtigen und selbstbewussten Mitgliedern unserer Gesellschaft heranwachsen.

Profil

Die Mittagsbetreuung befindet sich im Schulgebäude der Johannes-Helm-Grundschule und ist neben dem Hort, eine weitere schulische Betreuungsform, die sich an Grundschulkinder der ersten bis vierten Klasse der Johannes-Helm-Schule richtet. Die Kinder besuchen die Mittagsbetreuung von Schulschluss bis 16:00 Uhr. Sie soll Eltern bei der Berufstätigkeit unterstützen und Familien entlasten.

Bei uns finden Kinder Raum und Zeit, um Freundschaften zu knüpfen und Neues zu entdecken, aber auch die Möglichkeit sich zurückzuziehen. Wir bieten den Kindern ein abwechslungsreiches Freizeitprogramm und die Möglichkeit, verschiedene Schlüsselkompetenzen zu erlangen.  Die verschiedenen Aktivitäten stärken die Gruppenzusammengehörigkeit und vertiefen das soziale Miteinander.

Die Mittagsbetreuung soll Kindern einen Ausgleich zwischen Schule, Freizeit und Elternhaus bieten. Unsere tägliche Arbeit richtet sich nach dem situationsorientieren Ansatz. Die Tagesform der Kinder und ihre speziellen, individuellen Bedürfnisse stehen bei uns im Vordergrund. Die Kinder finden einerseits Raum zur Ruhe und Entspannung nach dem Unterricht, andererseits vielseitige Gelegenheiten zum Spielen, kreativer Betätigung sowie der Entwicklung von sozialen Kompetenzen. Jahreszeiten, Feste und Geburtstagsfeiern sind ein fester Bestandteil unseres Jahresprogramms.

Die Betreuung der Kinder findet ausschließlich während der Schulzeit statt. Wenn Sie eine Ferienbetreuung benötigen, können Sie auf das abwechslungsreiche Ferienprogramm des AWO Kreisjugendwerks Roth-Schwabach e.V. oder der Stadt Schwabach zurückgreifen (Anmeldungen erforderlich).

 

Kontakt

AWO Mittagsbetreuung an der
Johannes-Helm-Schule

Penzendorfer Str. 10
91126 Schwabach

Telefon: 0160 3695572
E-Mail: mittagsbetreuung@awo-mfrs.de

Einrichtungsleitung: Ines Schilling

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag: 11:00 Uhr bis 16:00 Uhr
(nicht in den bay. Schulferien und an anderen schulfreien Tagen)

Bereiche und Räume

In den Räumen der Johannes-Helm-Schule stehen Kindern und Personal zwei Gruppenräume sowie zwei Klassenzimmer für die Erledigung der Hausaufgaben zur Verfügung.

Gemeinsam mit den Kindern wurde das Gruppenzimmer mit verschiedenen Funktionsecken eingerichtet. In den Klassenzimmern erledigen die Kinder in einer ruhigen Arbeitsatmosphäre ihre Hausaufgaben. Ausreichend Bewegung ist gerade im Schulkindalter von enormer Bedeutung. Um diesen Bewegungsdrang ausleben zu können, stehen den Kindern der Pausenhof, der Sportplatz und weitere Schulräume zur Verfügung.

Anmeldung und Gebühren

Die Voranmeldung Ihres Kindes können Sie jederzeit in der Mittagsbetreuung abholen und sich genauer über die Mittagsbetreuung informieren. Gerne können Sie auch telefonisch einen Termin vereinbaren.

Der Elternbeitrag beläuft sich auf 75€/Monat.

 

 

Spender und Sponsoren

Ihre Spende für unsere Mittagsbetreuung kann viel bewirken, denn Ihre Unterstützung kommt direkt den Kindern zu Gute. Sprechen Sie uns an – wir beraten Sie gerne.

Herzlichen Dank!