AWO Pflege- und Psychiatrieeinrichtung Langenaltheim

Die AWO Pflege- und Psychiatrieeinrichtung Langenaltheim bietet 106 Betten für pflegebedürftige Bewohner der Pflegegrade 0 – 5 und psychisch langzeiterkrankte Menschen. Die Betreuung erfolgt in offenen und beschützenden Gruppen. Neben einer umfassenden Betreuung, einer hervorragenden Küche sowie großzügigen Aufenthalts- und Gesellschaftsräumen bieten wir auch vielfältige Beschäftigungs- und Freizeitangebote an.

Jeder Bewohner ist für uns ein Individuum mit eigenen Vorstellungen, eigener Vergangenheit und eigenem Charakter. Egal wie groß und umfangreich die Hilfe ist, die der oder die Einzelne benötigt, alle verdienen unseren Respekt und unsere Achtung.

Kontakt

Pflege- und Psychiatrieeinrichtung Langenaltheim
Turnerweg 1
91799 Langenaltheim

Telefon: 09145 83299-0
Fax: 09145 83299-99
E-Mail: heim.langenaltheim@awo-mfrs.de

Einrichtungsleitung: Kathleen Hesse

Leistungen

Neben der stationären Pflege halten wir je nach Verfügbarkeit mit der Kurzzeit- und Verhinderungspflege ein Betreuungsangebot für einen vorübergehenden Zeitraum bereit. Ein besonderes Pflege- und Betreuungsangebot für besondere Formen der Demenz und andere Krankheitsbilder, die einen beschützenden Rahmen benötigen, ist unsere beschützende Pflege.

  • Offener Mittagstisch

    Mit dem Angebot eines offenen Mittagstisches stellt sich die AWO Pflege- und Psychiatrieeinrichtung Langenaltheim auch seiner sozialen Verantwortung für die älteren Bürger, die noch in ihrem häuslichen Umfeld leben und sich in weiten Bereichen selbst versorgen können. Das Angebot, ein altersgerechtes Mittagessen im Speisesaal der Einrichtung einnehmen zu können, verfolgt das Ziel die Vereinsamung alleinlebender älterer Menschen aufzubrechen und daraus resultierende gesundheitliche Folgeschäden, auch auf Grund von Mangel- oder Fehlernährung, zu vermeiden.

  • Essen auf Rädern

    Mit “Essen auf Rädern” bieten wir jenen Menschen eine abwechslungsreiche und gesunde Ernährung, die zur Selbstversorgung nicht mehr oder nur noch eingeschränkt fähig sind. Behinderte, erkrankte und ältere Menschen oder auch pflegende Familienangehörige von Hilfebedürftigen können aus zwei unterschiedlichen Gerichten aus wöchentlich wechselnden Speiseplänen auswählen. 

    Eine Alternative ist, sein Essen in der Gemeinschaft zu genießen und bei dieser Gelegenheit Kontakte zu knüpfen: Unser offener Mittagstisch in Langenaltheim ist für Senioren von Montag bis Freitag geöffnet. Gegen einen kleinen Aufpreis holen wir Besucher auch gerne ab und bringen sie nach der Mahlzeit wieder nach Hause.

  • Kurzzeit- und Verhinderungspflege

    Im Rahmen des Versorgungsauftrages für die Bevölkerung werden in der Pflege- und Psychiatrieeinrichtung Langenaltheim je nach Verfügbarkeit auch Pflegeplätze auf Zeit angeboten. Das Angebot zur so genannten Kurzzeit- oder Verhinderungspflege soll helfen, eine stationäre Heimunterbringung zu vermeiden oder zu verzögern.

  • Stationäre Pflege

    Die stationäre Pflege ist grundsätzlich ein auf Dauer ausgerichtetes Angebot für Menschen, deren Pflege und Betreuung außerhalb eines Pflegeheimes nicht mehr möglich ist. Wir bieten Menschen mit unterschiedlicher Pflegebedürftigkeit eine individuelle und aktivierende Betreuung durch qualifiziertes Pflegepersonal. Dabei steht stets das Individuum im Mittelpunkt: Art und Umfang von Pflege und Betreuung orientieren sich eng an der Biografie und dem persönlichen Hilfebedarf der Menschen, die sich uns anvertrauen. Den Bewohnern wird ergänzend und unterstützend beigestanden, ein strukturierter und individueller Tagesablauf gibt ihnen Sicherheit und fördert so ihre Selbständigkeit.

  • Beschützende Pflege

    Wenn die einfachsten Sachen zur Herausforderung werden, wenn man sich nicht mehr alleine in seiner Umgebung zurechtfindet, dann ist besondere Zuwendung vonnöten. Desorientierte, in ihrer Persönlichkeit und Gefühlswelt veränderte und dadurch weglaufgefährdete Menschen finden in unserem beschützenden Bereich ihr Refugium.

    Hier erleben sie einen dem Normalitätsprinzip angepassten Tagesablauf und eine reaktivierende Pflege und Betreuung. Mit einem erhöhten Personalschlüssel und speziell ausgebildeten Fachkräften gehen wir individuell, ganzheitlich und fördernd auf die Bewohner ein und helfen ihnen bei der Strukturierung ihres Alltages.

    Die Wohngruppe ist in Architektur und Innengestaltung ganz auf Stressvermeidung ausgerichtet: Klare Farben, eine helle Beleuchtung und vertraute Möbel geben den Bewohnern Halt und Sicherheit, der beschützende Bereich wird zu einer Oase der inneren Orientierung.

Team

Die Pflege- und Psychiatrieeinrichtung Langenaltheim ist in die Bereiche Pflege, Sozialdienst, Hauswirtschaft, Küche, Haustechnik und Verwaltung gegliedert, die der Heimleitung direkt unterstellt sind.

Pflegekostenrechner

Die Eigenbeteiligung für einen Platz in unseren Häusern setzt sich im Einzelfall unterschiedlich aus den Pflegekosten abzüglich der Leistungen der Pflegeversicherung zusammen. Diesbezüglich beraten wir Sie gerne vorab telefonisch oder in einem persönlichen Gespräch.

Pflegestützpunkte können Sie zudem bezüglich möglicher Finanzierungshilfen weiterhelfen.

Geprüfte Qualität  

Wir arbeiten laufend daran, die Qualität in unserer Einrichtung zu verbessern. Die regelmäßigen Prüfungen durch unsere Aufsichtsbehörden bestätigten den Erfolg dieser Bemühungen.

Stellenangebote

Auf der Suche nach einer neuen Herausforderung? Wir freuen uns über Initiativbewerbungen!

Gesucht werden:

  • Altenpfleger*innen
  • Gesundheits- und Krankenpfleger*innen
  • Pflegefachhelfer*innen
  • Pflegehelfer*innen
  • Auszubildende als Pflegefachmann*frau

Außerdem bei uns möglich:

  • Freiwilliges Soziales Jahr
  • Bundesfreiwilligendienst
  • Praktikum
     

Unter anderem bieten wir:

  • Leistungsrechte Vergütung gemäß Tarifvertrag AWO Bayern plus Jahressonderzahlung, VGN-FirmenAbo, VWL-AG Anteil und eine attraktive betriebliche Altersvorsorge
  • Sicheres, unbefristetes Arbeitsverhältnis in einem wachsenden Sozialunternehmen
  • Flexible Arbeitszeiten, Lebensarbeitszeitkonto und 30 Tage Urlaub
  • Wasserflatrate, gesunde Apfelpause und mobile Massagen im Rahmen unseres ausgezeichneten betrieblichen Gesundheitsmanagements
  • Individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Attraktive Prämien u.v.m.

Weitere Informationen sind auf unserer Karriereseite "AWO works!" zu finden.

Ehrenamt

Ehrenamtliche Kräfte tragen maßgeblich zum anspruchsvollen Qualitätsniveau bei. Sie lesen gerne vor, basteln oder haben andere Talente, die Sie mit Senioren gerne teilen möchten? Haben aber nur begrenzt Zeit? Dann sind Sie bei uns genau richtig, denn wir suchen Sie bei freier Zeiteinteilung und kreativen Entwicklungsmöglichkeiten.

Spenden

Ihre Spende kann für unsere Einrichtung viel bewirken. Sie kommt direkt den Bewohnern zu Gute. Bitte sprechen Sie uns an. Wir beraten Sie gerne!

Schnell und unkompliziert spenden können Sie über unser Spenden Tool der Bank für Sozialwirtschaft. Geben Sie als Verwendungszweck einfach "Spende Langenaltheim" ein.