Sozialpsychiatrischer Dienst

Wir helfen Menschen, die unter seelischen Problemen leiden oder eine Lebenskrise erleben. Menschen, die von Ängsten oder Zwängen geplagt werden, die ihr Leben nicht mehr in den Griff bekommen und deren Welt aus den Fugen gerät. Aber auch Ratsuchende, die nach einer psychischen Erkrankung eine neue Wohnform suchen, einen speziellen Arbeitsplatz benötigen oder nach einem Klinikaufenthalt zurück in den Alltag finden wollen, können sich an die Beratungsstelle wenden.

Wenden Sie sich mit Ihren Sorgen und Problemen an uns, als Betroffener oder auch als Angehöriger. Wir beraten Sie kostenlos und absolut diskret – unter dem Siegel der Schweigepflicht – und helfen Ihnen dabei, das Innere wieder ins Gleichgewicht zu bringen.

Unsere Sozialpsychiatrischen Dienste richten sich an Menschen,

  • die das Aufkommen einer seelischen Krise befürchten oder bemerken.
  • die nach einem stationären Aufenthalt unsere Hilfe bei der Wiedereingliederung in die Gesellschaft benötigen.
  • die Kontakt suchen, um ihrer inneren Isolation zu entkommen.
  • die in ihrem Umfeld mit einer seelischen Erkrankung konfrontiert werden und unseren professionellen Rat benötigen.
  • Termine

    >>> Bitte melden Sie sich vor einer vor einer Gruppenteilnahme telefonisch an:
           in Roth: 09171 9664-620
           in Schwabach: 09122 9341-700

    Freitagstreff in Roth
    Jeden Freitag von 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr

    Drahtzieherstraße 6, 91154 Roth
    Offener Treff mit Unterhaltung & Kaffee.

     

    Freizeitgruppe in Roth
    14-tägig am Mittwoch von 13:15 Uhr bis ca. 16:30 Uhr
    Drahtzieherstraße 6, 91154 Roth

     

    Cafeteria in Schwabach
    Jeden Freitag von 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr
    BegegnungsstätteNördliche Ringstr. 11a, 91126 Schwabach
    Der offene Treff für jedermann mit Unterhaltung & Spielen bei einer Tasse Kaffee oder Tee zu kleinen Preisen.

     

    Mal-Kurse
    werden in Roth und Schwabach angeboten.
    Termine und Kursgebühren erfahren sie auf Anfrage.

Telefonische Erreichbarkeit zur Terminvereinbarung
Montag bis Freitag:
9:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Montag bis Donnerstag:
13:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Bitte vereinbaren Sie vorab einen Termin, damit wir uns Zeit für Sie nehmen können.
Termine können individuell vereinbart werden – für Berufstätige auch in den Abendstunden.

Einrichtungsleitung: Anita Stumpp

Der Sozialpsychiatrische Dienst wird finanziell unterstützt vom Bezirk Mittelfranken, dem Landkreis Roth und der Stadt Schwabach

Stellenangebote

Auf der Suche nach einer neuen Herausforderung? Wir freuen uns über Initiativbewerbungen oder IhreKurzbewerbung- vorerst auch ohne Unterlagen!

Gesucht werden:

  • Sozialpädagog*innen
  • Heilerziehungspfleger*innen
  • Heilerziehungspflegehelfer*innen
  • Helfer*innen für die Arbeits-/Beschäftigungstherapie

 

Außerdem bei uns möglich:

  • Freiwilliges Soziales Jahr
  • Bundesfreiwilligendienst
  • Praktikum

 

Unter anderem bieten wir:

  • Attraktive Vergütung gemäß Tarifvertrag AWO Bayern plus Jahressonderzahlung (80%), VWL AG-Anteil, Betriebliche Altersvorsorge, Fahrradleasing u.v.m.
  • Sicheres, unbefristetes Arbeitsverhältnis in einem wachsenden Sozialunternehmen
  • Flexible Arbeitszeiten, Lebensarbeitszeitkonto, 30 Tage Urlaub sowie zwei weitere Regenerationstage pro Jahr
  • Ausgezeichnetes Betriebliches Gesundheitsmanagement – mobile Massagen, Apfelpause, Wasserflatrate u.v.m.
  • Zusätzliche Urlaubstage durch Teilnahme an verschiedenen BGM-Maßnahmen - Ihr Engagement wird belohnt
  • Mitarbeiterwerbeprämie - Ihr Einsatz macht sich bezahlt
  • Personenzentrierte Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie die Möglichkeit der Teilnahme an Supervisionen

 

Weitere Informationen sind auf unserer Karriereseite "AWO works!" zu finden.